Home
Studiengang
Aufnahmeprüfung
Aktuelle Studenten
Konzertmitschnitte
Stundenplan
Dozent
Gasthörer
Anton Bruckner Uni Linz
Schloss Weinberg
Kontakt
Hinweis/Impressum

PANFLÖTENSTUDIUM

Diese Webseite möchte den Studiengang Panflöte an der Anton Bruckner Privatunsiversität in Linz bekanntmachen; zugleich dient sie als Informationsplattform für zukünftige und aktuelle Studenten.

Seit Wintersemester 2007 kann das Fach Panflöte als sogenanntes Schwerpunktfach an der Anton Bruckner Universität in Linz studiert werden.
Die internationale Hochschule für Musik, Schauspiel und Tanz gewann hierzu Ulrich Herkenhoff als Lehrer, der das Fach dort erstmalig einführen wird.

mehr


Nach oben

Aktuelle Nachrichten :

Panflötenstudium, Wirtschaftskrise und ein Apell an alle Interessierten:

Nach gut zweijähriger und äußerst erfolgreicher Arbeit haben nun vier Musiklehrerinnen und Musiklehrer durch ein offizielles Hochschulstudium, abgeschlossen durch ein Examenskonzert die Befugnis erlangt, das Fach Panflöte an der Landesmusikschule zu unterrichten.

Jedoch, obwohl es einige neue Studienbewerber gegeben hätte, wird nun aufgrund finanzieller Probleme der Studiengang "Schwerpunktfach Panflöte" vorübergehend in den "Ruhestand" versetzt...., und es sei ausdrücklich gesagt, daß dies weder aus qualitativen Gründen geschieht, noch, daß der Studiengang generell abgeschafft ist.

Um also in ein bis zwei Jahren vor den Geldgebern mit noch besseren Argumenten für eine "Neuauflage" des Schwerpunktfaches Panflöte dazustehen, ist es entscheidend wichtig, schon jetzt mit der Sammlung von Neubewerbern zu beginnen. Daher mein Apell :

Vielleicht sind Sie schon Lehrer an einer Landesmusikschule in Österreich, vielleicht haben Sie auch schon die Panflöte in Ihren Unterricht mit einbezogen und möchten nun, quasi in einer zweijährigen Fortbildung, Ihre Panflötenkenntnisse auf anerkannten und soliden Boden stellen, dann mailen Sie mir und wir werden beraten, wie Sie sich auf die Aufnahmeprüfung vorbereiten können.

Oder sind Sie noch jung und überlegen, ein pädagogisches Musikstudium an der Anton Bruckner Universität in Linz mit dem Schwerpunktfach Panflöte zu beginnen, auch dann melden Sie sich bitte bei mir, und wir werden über die Möglichkeiten beraten.

Zur Zeit steht also leider noch nicht fest, wann der Studiengang im Schwerpunktfach Panflöte weitergeführt werden wird. Damit dies aber möglichst bald geschehen kann, mailen Sie mir als Interessent und Bewerber bitte unverbindlich :

Ulrich.Herkenhoff@t-online.de

Bisherige Neubewerber :

- Roland Erhart / LMS Mondsee / Österreich
- Silvia Pammer / Österreich
- Bernadette Scherrer / Österreich
- Gabriele Bauchinger / Österreich
- Iulia-Andreea Chira / Rumänien
- Susanne Haselsteiner-Bergauer / Österreich

Zweites Examenskonzert in der Anton Bruckner Universität:

Die Studierenden Franz Öllinger und Martina Bürstmayr haben am 10.11.2009 mit einem sehr erfreulichen Examenskonzert ihr Studium im Schwerpunktfach Panflöte mit Erfolg und mit Auszeichnung abgeschlossen !!! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!

Vergangene Nachrichten :

Am 10.11.2009, Examenskonzert in der Anton Bruckner Universität:

Um 18:00 Uhr findet im Jerger-Saal der Uni das Examenskonzert der Studierenden Martina Bürstmayr und Franz Öllinger im Schwerpunktfach Panflöte statt. Auf Einladung von Prof. Mag. Kraxberger ist dieses Konzert Bestandteil des "KALEIDOSKOP - HOLZBLÄSER"
Es ergeht herzliche Einladung !!!

Programm der Abschlusskandidaten

Erstes Examenskonzert in der Anton Bruckner Universität:

Die Studierenden Marina Landerl und Wolfgang Deutsch haben am 9.6.2009 mit einem sehr erfreulichen Examenskonzert ihr Studium im Schwerpunktfach Panflöte mit Auszeichnung abgeschlossen !!! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!

Neue Webseite für Panflöteninteressierte in Österreich:

Am 9.6.2009, Examenskonzert in der Anton Bruckner Universität:

Um 19:30 Uhr findet im Jerger-Saal der Uni das erste Examenskonzert der Studierenden im Schwerpunktfach Panflöte statt. Es ergeht herzliche Einladung !!!

Programm

Radiosendung "UNIsounds aktuell", Künstlerportrait:

Donnerstag 5.3.2009, 19:45 Uhr, auf Radio FRO und Radio Salzkammergut -
Ulrich Herkenhoff führt uns in die bunte Welt der Panflöte

Moderation: Peter Kapun, Aufnahmetechnik: Ernst Kronsteiner

...auch im Sendungsarchiv der Anton Bruckner Universität

Kaleidoskop - Studentenkonzert in der Anton Bruckner Universität :

Am 13.1.2009, 19:30 Uhr, findet im Jerger-Saal der Anton Bruckner Universität das zweite Konzert der Studenten im Schwerpunktfach Panflöte statt. Neben einem sehr abwechslungsreichen Programm kommen diesmal auch mehrere Originalkompositionen für Panflöte zur Aufführung. Herzliche Einladung an alle neugierigen Zeitgenossen !

Konzertprogramm : PDF-file

Panflöten-Informationsnachmittag im Schloß Weinberg :

Am 31.10.2008 gibt es für die Querflötenlehrer der Landesmusikschulen einen Informationsnachmittag zum Thema Panflöte mit Ulrich Herkenhoff. Für weitere Informationen und zur Anmeldung klicken Sie bitte hier : Info-Nachmittag PDF-file

Bühne frei - Novum Panflöte :

"Bühne frei", unter diesem Motto steht unser erstes Panflöten-Studentenkonzert am 29. April um 18 Uhr im Göllerich-Saal der Anton Bruckner Privatuniversität ! Herzliche Enladung an ALLE !!!

Konzertprogramm : PDF-file

Gasthörer :

Ab sofort ist es möglich, bei unseren Wochenendseminaren im Schloß Weinberg als Gasthörer dabei zu sein. Für Mehr Information klicken Sie bitte hier : Gasthörer

Achtung Komponisten !!! Originalkompositionen für Panflöte :

Da die Panflöte nun Studienfach geworden ist, wird es immer wichtiger, daß für dieses vielseitige und wunderbare Musikinstrument mehr und mehr Originalwerke entstehen. Alle Komponisten, jung und alt, Student oder Professor..., alle sind herzlich eingeladen, für Panflöte zu komponieren, in allen nur erdenklichen Besetzungen. Haben Sie konkrete Fragen zum Instrument, wenden Sie sich gern an mich : Ulrich.Herkenhoff@t-online.de, oder wenden Sie sich an einen meiner Studenten ( Mailadressen auf der Studentenseite )
Erstaunlich ist, wieviele Werke für Panflöte schon geschrieben wurden. Für eine genauere Übersicht finden Sie hier eine Liste, die alphabetisch nach den Namen der Komponisten sortiert ist :

LISTE ORIGINALKOMPOSITIONEN PANFLÖTE ( PDF-file )

Besuchen Sie auch den MUSCAL-VERLAG Ulrich Herkenhoff

Komponist Harald Genzmer ist tot :

Soeben erreichte uns die traurige Nachricht, daß vergangenen Sonntag, am 16.12.2007, der Komponist Harald Genzmer im Alter von 98 Jahren verstorben ist. Wir Panflötenstudenten und Panflötisten verdanken diesem vielseitigen und weltweit hochgeschätzten Komponisten eine phantastische Sonate für Panflöte solo in vier Sätzen, sicher eine der bisher wichtigsten Originalkomposition für unser Instrument.

Links : 1 - 2